Bibelleseidee Dezember 2011:
Origami-Methode

Mit dieser Bibelleseidee kannst du gemeinsam mit anderen Mitarbeitenden aus deinem CVJM 10 bis 15 inspirierende Minuten erleben. Probiert sie in den kommenden Wochen bei euren gemeinsamen Treffen aus. Weitere Infos zur Grundidee der Bibelleseinitiative findest du hier.

1. Beginnt mit einem Gebet.

2. Bildet Kleingruppen à 3-8 Personen.

3. Jede/r bekommt ein weißes Blatt Papier und einen Stift.

4. Dann liest jede/r den Abschnitt leise und langsam durch.

5. Jetzt überlegen sich alle eine Frage, die sie beschäftigt und schreiben diese ganz unten auf ihr leeres Blatt.

6. Wenn das alle gemacht haben, gibt jede/r seinen Zettel an die Person, die links neben ihm/ihr sitzt weiter. Diese beantwortet nun die Frage und schreibt ihre Antwort ganz oben hin.

7. Wenn sie fertig ist, knickt sie ihre Antwort nach hinten um, sodass sie niemand mehr lesen kann und gibt den Zettel wieder nach links weiter.

8. Jetzt antwortet der/die nächste Teilnehmende, knickt wieder die Antwort nach hinten und gibt den Zettel nach links weiter.

9. Dies macht ihr so lange, bis alle wieder ihren Zettel in der Hand halten.

10. Dann liest jede/r die verschiedenen Antworten auf die von ihm/ihr gestellte Frage durch und hat einen Augenblick Zeit, sich dazu eigene Gedanken zu machen.

11. Tauscht euch über Gedanken, Fragen, Entdeckungen aus, die euch beim Lesen der Antworten auf eure Frage und beim Beantworten der anderen Fragen gekommen sind.

12. Sagt Gott zum Abschluss was euch bewegt.